En
+43 1 515 84-0
hotel@kvu.at

FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten

  1. Wann ist Check-In bzw. Check-Out?
    Sie können das Zimmer am Anreisetag ab 14 Uhr beziehen. Je nach Verfügbarkeit, auch etwas früher. Bei früherer Anreise deponieren wir gerne Ihr Gepäck bis Ihr Zimmer bezugsfertig ist. Am Abreisetag können Sie bis 12 Uhr auf dem Zimmer bleiben. Ein Late-Check-Out ist je nach Verfügbarkeit zu einem kleinen Aufpreis möglich.
     
  2. Wie erreiche ich das Hotel?
    Das Hotel KÖNIG VON UNGARN liegt im Herzen der Wiener Innenstadt, nur 150 Meter hinter dem Stephansdom. Daher ist das Hotel bestens mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
    U-Bahn: U1 und U3 Stephansplatz
    Bus: 1A und 2A Stephansplatz
    Stadtpläne und Infobroschüren sind bei der Rezeption erhältlich.
     
  3. Wie erreiche ich die Rezeption intern?
    Unter der Durchwahl "58" sind wir gerne persönlich für Sie da.
     
  4. Wann ist die Rezeption besetzt?
    Sie können uns Montag bis Sonntag rund um die Uhr persönlich erreichen.
     
  5. Wann gibt es Frühstück?
    Unser Frühstücksbuffet steht Ihnen von 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Erdgeschoss zur Verfügung. Auf Wunsch können Sie Ihr Frühstück auch auf dem Zimmer genießen. Das Bestellformular hierfür finden Sie in der Infomappe auf dem Zimmer. Bestellungen werden gerne auch telefonisch unter der Durchwahl "15" angenommen.
     
  6. Wann ist die Bar geöffnet?
    Die Bar ist für Sie ab 14 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.
     
  7. Soll ich den Zimmerschlüssel an der Rezeption abgeben?
    Während Ihrer Abwesenheit geben Sie den Schlüssel am besten bei der Rezeption ab. Während der Nachtstunden ist die Eingangtüre aus Sicherheitsgründen geschlossen, durch Läuten der Außenklingeln öffnet Ihnen unser Nachtportier jederzeit die Türe.
     
  8. Bietet das Hotel König von Ungarn eine Abholung vom Flughafen an?
    Wenn Sie uns vor Ihrer Anreise Ihre Flugnummer und Ihre Ankunftszeit bekannt geben, organisieren wir gerne einen Transfer für Sie. Der Preis beträgt derzeit € 50,00 für eine Limousine und € 70,00 für einen Van. Wünsche für einen Rücktransfer können Sie gerne an der Rezeption bekannt geben. Es ist empfehlenswert zirka 2 Stunden vor Abflug beim Hotel abzufahren.
     
  9. Organisieren Sie Konzert- und Opernkarten?
    Unser sehr versierter Concierge Michael Fallmann ist Ihnen gerne mit seiner langjährigen Erfahrung bei der Besorgung von Karten für kulturelle Veranstaltungen behilflich.
     
  10. Was sind die Notrufnummern?
    122 Feuerwehr
    133 Polizei
    144 Rettung
     
  11. Welche Museen und Sehenswürdigkeiten sind in der Nähe des Hotels?
    Das Hotel liegt direkt hinter dem Stephansdom, dem Wahrzeichen Wiens. Die Wiener Staatsoper, die Albertina, die Wiener Hofburg, die Peterskirche und vieles weitere sind zu Fuß erreichbar. Schön ist ein Spaziergang über den Graben, Kohlmarkt, Hofburg bis zu den Museen und dem Maria-Theresien-Platz. Gegenüber befindet sich das Museumsquartier mit dem Leopoldmuseum, dem MUMOK (Museum für moderne Kunst) und schönem Innenhof mit Cafés, untergebracht in den ehemaligen Hofstallungen.
     
  12. Wo kann ich in der Nähe gut einkaufen?
    Die Kärntner Straße und der Graben, sowie der Kohlmarkt als exklusive Einkaufsmeilen befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind zu Fuß erreichbar. Wiens längste Einkaufsstraße, die Mariahilfer Straße ist vom Stephansplatz mit der U3 erreichbar (Neubaugasse). Kleinere lokale Geschäfte sind z. B. in der Wollzeile zu finden. Näheres gerne vor Ort.
     
  13. Ist Schloss Schönbrunn auch im Zentrum?
    Die Habsburger Sommerresidenz Schloss Schönbrunn mit der Gloriette und dem Tiergarten erreichen Sie am besten mit der U-Bahn (U1 ab Stephansplatz bis Karlsplatz, dann U4 Richtung Hütteldorf bis Hietzing für den Tiergarten oder bis Schönbrunn für das Schloss). Ein Spaziergang durch den Park zur Gloriette auf eine Wiener Mehlspeise lohnt sich.
     
  14. Wie komme ich am besten zum Prater und zum Riesenrad?
    Am schnellsten erreichen Sie den Prater mit der U1 ab Stephansplatz bis Praterstern. Sie können auch in ca. 30 min zu Fuß zum Wiener Prater mit dem Riesenrad, ein schöner Spaziergang entlang dem Donaukanal. Anlässlich der Weltausstellung wurde das Riesenrad in den Jahren 1896/97 vom englischen Ingenieur Walter Basset auf dem Areal des Kaisergartens errichtet. Obwohl schon von Anfang an ein Wahrzeichen der Stadt, wurde es durch die Schlüsselszene im Kinoklassiker „Der Dritte Mann“ weltberühmt.
     
  15. Wo bekomme ich Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel?
    Gerne können Sie Karten für Einzelfahrten oder 24h bis 72h an der Rezeption erwerben.
     
  16. Welche Restaurants in der Nähe sind empfehlenswert?
    Gasthaus "Zu den 3 Hacken", Singerstraße 28
    Restaurant Walter Bauer, Sonnenfelsgasse 17
    Artner am Franziskanerplatz, Franziskanerplatz 5
    Plachuttas Gasthaus zur Oper, Walfischgasse 5
    Alt Wiener Gaststätte Beim Czaak, Postgasse 15
    Weibel's Wirtshaus, Kumpfgasse 2
     
  17. Welche Kaffeehäuser sind empfehlenswert?
    Café Sperl, Gumpendorfer Straße 11
    Café Museum, Operngasse 7
    Café Diglas, ums Eck Wollzeile 10
    Café Landtmann, Universitätsring 4
    Café Prückel, Stubenring 24
    Café Schwarzenberg, Kärntner Ring 17

    Weitere Empfehlungen geben wir Ihnen gerne vor Ort!
     
  18. Bieten Sie auch Stadttouren an?
    Auf Anfrage organisieren wir Ihnen gerne individuelle Touren, Ausflüge oder Stadtrundfahrten.
     
  19. Haben Sie ein Wlan und benötige ich ein Passwort?
    Das Wlan ist einfach "Hotel König von Ungarn". Nach der Auswahl klicken Sie einfach auf "Verbinden" und bestätigen das, ein Passwort ist nicht erforderlich.
     
  20. Gibt es einen Safe im Zimmer?
    Ein Safe ist in jedem Zimmer. Die Anleitung dazu befindet sich direkt im Safe. Sollten Sie irrtümlich den falschen Code eingeben, müssen Sie 30 min abwarten bis eine neuerliche Eingabe möglich ist.
     
  21. Haben Sie eine Minibar im Zimmer?
    Eine Minibar mit alkoholfreien Getränken, Wein und Bier ist in jedem Zimmer zu finden. Falls Sie Nachschub benötigen oder spezielle Wünsche haben, bitte teilen Sie diese an der Rezeption Tel. 58 mit. Das Wiener Leitungswasser ist übrigens hervorragendes Trinkwasser. Also Sie können das genüsslich trinken.

Hotel König von Ungarn • Schulerstraße 10 • 1010 Wien • +43 1 515 84-0 • hotel@kvu.at